Frau Ute Tödter, Ehrenvorstandsmitglied

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Am 28. Januar 2016 neugewählte Vorstandsmitglieder (von links): Brigitte Angenendt, Tatjana Martens, Martina Gellert, Sneshanna Schwarz, Julia Weber, Kira Safonova, Svetlana Brak, Maja Keller.

 

 

                                                         

       Julia Weber, 1. Vorsitzende                                                           Tatjana Martens, stellvertretende Vorsitzende


 

                                                            

       Sneshanna Schwarz, Geschäftsführerin                                         Maja Keller, Kassiererin

 

                                                                                  

        Brigitte Angenendt, Beisitzerin                                                           Svetlana Brak, Beisitzerin    

 

                                                                   

             Martina Gellert, Beisitzerin                                                         Kira Safonova, Jugendvertreterin                               

 

 

Ziele und Zweck des Vereins

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige bzw. mildtätige Wohlfahrtszwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung 1977 (§§51ff.AO) in der jeweils gültigen Fassung. Ziel und Zweck des Vereins ist die Hilfe und Integration für alle Aussiedler, schwerpunktmäßig die Förderung der Jugend.

Dazu unterhalten wir eine Beratungs- und Kontaktstelle in Kleve.

 

Beratung bei Hafen der Hoffnung e.V. im ersten Halbjahr 2017
(Änderungen vorbehalten).

Vom 24. Dezember 2016 bis einschließlich 08. Januar 2017 machen wir Weihnachtsferien. In dringenden Notfällen erreichen Sie uns unter
Tel. & Fax   02821-582002    oder   info@hafen-der-hoffnung.de
Die erste Beratung im neuen Jahr ist am 11.01.2017 von 15 bis 17 Uhr

 

Januar
1. Mittwoch – 04.01.17 – von 10 bis 12 Uhr – Winterferien
2. Mittwoch – 11.01.17 – von 15 bis 17 Uhr – Julia Weber 
3. Mittwoch – 18.01.17 – von 10 bis 12 Uhr – Helene Thun 
4. Mittwoch – 25.01.17 – von 15 bis 17 Uhr – Anna Seel 

 

Februar
1. Mittwoch  -  01.02.17  -  von 10 bis 12 Uhr  -  Julia Weber 
2. Mittwoch  -  08.02.17  -  von 15 bis 17 Uhr  -  Anna Seel 
3. Mittwoch  -  15.02.17  -  von 10 bis 12 Uhr  -  Helene Thun 

4. Mittwoch  -  22.02.17  -  von 15 bis 17 Uhr  -  Julia Weber
 

März
1. Mittwoch – 01.03.17 – von 10 bis 12 Uhr – Helene Thun 
2. Mittwoch – 08.03.17 – von 15 bis 17 Uhr – Anna Seel
3. Mittwoch – 15.03.17 – von 10 bis 12 Uhr – Julia Weber
4. Mittwoch – 22.03.17 – von 15 bis 17 Uhr - Anna Seel

 

April
1. Mittwoch  -  05.04.17  -  von 10 bis 12 Uhr  -  Helene Thun     
2. Mittwoch  -  12.04.17  -  von 15 bis 17 Uhr  -  Osterferien
3. Mittwoch  -  19.04.17  -  von 10 bis 12 Uhr  -  Osterferien
4. Mittwoch  -  26.04.17  -  von 15 bis 17 Uhr  -  Helene Thun

Mai
1. Mittwoch  -  03.05.17  -  von 10 bis 12 Uhr  -  Julia Weber
2. Mittwoch  -  10.05.17  -  von 15 bis 17 Uhr  -  Anna Seel
3. Mittwoch  -  17.05.17  -  von 10 bis 12 Uhr  -  Julia Weber 
4. Mittwoch  -  24.05.17  -  von 15 bis 17 Uhr  -  Helene Thun 

 

Juni
1. Mittwoch  -  07.06.17  -  von 10 bis 12 Uhr  -  Julia Weber 
2. Mittwoch  -  14.06.17  -  von 15 bis 17 Uhr  -  Anna Seel 
3. Mittwoch  -  21.06.17  -  von 10 bis 12 Uhr  -  Julia Weber 
4. Mittwoch  -  28.06.17  -  von 15 bis 17 Uhr  -  Helene Thun 

 

Juli
1. Mittwoch  -  05.07-17  -  von 10 bis 12 Uhr  -  Julia Weber 
2. Mittwoch  -  12.07.17  -  von 15 bis 17 Uhr  -  Anna Seel
3. Mittwoch  -  19.07.17  -  von 10 bis 12 Uhr  -  entfällt Ferien
4. Mittwoch  -  26.07.17  -  von 15 bis 17 Uhr  -  entfällt Ferien

Vom 17. Juli bis einschließlich 29. August 2017 machen wir Sommerferien,
die Beratungen finden nicht statt.

In dringenden Notfällen erreichen Sie uns unter Tel. & Fax   02821-582002 oder info@hafen-der-hoffnung.de
Die erste Beratung nach den Sommerferien ist am 6. September 2017 von 15.00 bis 17.00 Uhr

Informationen in Rechtsfragen:
Johann Richter, Rechtsanwalt, Bahnhofstr. 2, Kleve Tel.: 02821-970750
(Beratung in Rechtsfragen findet im Büro Bahnhofstr. 2 statt, nicht im Vereins-Büro)



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir, ehrenamtliche Mitarbeiter/innen unseres Vereins, helfen allen Ratsuchenden,
unabhängig von Herkunft, Nationalität, Religion

----

Die wichtigsten Aufgaben unseres Vereins sind: 

  • Beratung in Existenz- und Lebensfragen
  • Hilfe bei Kontakten mit Behörden
  • Information in Rechtsfragen
  • Informationsgespräche mit Fachleuten, z.B. Berater in Rechtsfragen, Gesundheit und Ernährung, Beruf, Ausbildung, Versicherungswesen etc.
  • Kooperation mit caritativen, kulturellen und bildungsfördernden Einrichtungen.
  • Pflege des kulturellen Erbes durch Gesang und Tanz
  • Freizeitsport und Freizeitgestaltung
  • Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Kulturveranstaltungen

Zu den Aufgaben des Vereins gehören weiter:

  • Wahrung und Vertretung der sozialen und kulturellen Interessen
  • Förderung des Gedankens der Völkerverständigung
  • Pflege des kulturellen Erbes

 

Beitrittserklärung zum Downloaden unter folgendem Link
http://hafen-der-hoffnung.de/data/uploads/2017/beitrittserklaerung-2013.pdf

 

Hafen der Hoffnung e.V. Faltblatt 2016 als Microsoft Office Word-Dokument 2007 zum Downloaden  unter folgendem Link:

http://hafen-der-hoffnung.de/data/uploads/2016/faltblatt-2016/hafen-der-hoffnung-e.v.-faltblatt-2016.docx

 

Hafen der Hoffnung e.V. Faltblatt 2016 als PDF-Datei zum Downloaden  unter folgendem Link:

http://hafen-der-hoffnung.de/data/uploads/2016/faltblatt-2016/hafen-der-hoffnung-e.v.-faltblatt-2016.pdf

 


Die Gruppen unseres Vereins:

Die Singgruppe

Von links: Tatjana Schmidt, Klara Alechina, Katharina Kessler, Valentina Weht, Helene Thun, Julia Weber, Nina Kuppen und Harry Müller.

Die Singgruppe auf der Bühne

_______________________________________________________________________________________________________________________

Die Sportgruppe

Jung und Alt, - jeder der gerne Sport macht und Vereinsmitglied ist, kann mitmachen und ist herzlich willkommen.