Direkt am ersten Tag nach den Osterferien fand eine Draisinefahrt für Flüchtlinge statt. Alle trafen sich am Draisinenbahnhof Kleve und es wurde auf den Zugschienen von Kleve bis Kranenburg und zurück geradelt.
Es war wunderbar an der frischen Luft sich zu unterhalten und die schöne Natur zu genießen!
Dabei waren alle vom Sprechtrainingsteam: Julia Weber, Beate Kügler, Iris Vehreschild, Monika Vermeulen und Martina Gellert.

 

Nachfolgend sehen Sie paar Bilder.

Diese Draisinefahrt wurde von Martina Gellert sehr gut organisiert!